+
Der neue Sparkassen-Chef Helmut Schleweis hält die Strukturen der Sparkassen-Finanzgruppe nicht für zukunftsfähig. Foto: Matthias Müller Bff/Sparkasse Heidelberg

Vorlage der Geschäftszahlen

Welche Agenda hat der neue Sparkassen-Präsident Schleweis?

Frankfurt/Main (dpa) - Was wird der neue Sparkassen-Chef Helmut Schleweis bewegen? Er halte die Strukturen im Verbund mit sieben Landesbankkonzernen, acht Landesbausparkassen und elf Erstversicherergruppen nicht für zukunftsfähig, stellte er in seinem ersten Interview nach Amtsantritt im Januar fest.

"Daran müssen wir arbeiten", sagte er seinerzeit. Wie es geschäftlich 2017 für die Sparkassen-Finanzgruppe lief, erläutert der neue Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes (DSGV) heute in Frankfurt.

Den Sparkassen macht - wie der gesamten Branche - das Zinstief zu schaffen. Lange verdienten Banken gut daran, dass sie mehr Zinsen für Kredite kassierten, als sie Sparkunden zahlten. Doch die Differenz aus beidem, der Zinsüberschuss, schrumpft. Zugleich steigen die Kosten für Regulierung und Digitalisierung. Mit Gebühren und einer Ausdünnung des Filialnetzes versuchen die Institute gegenzusteuern.

Schleweis' Vorgänger Georg Fahrenschon war wegen einer Steueraffäre zurückgetreten. Kurz vor Fahrenschons geplanter Wiederwahl am 10. November war bekannt geworden, dass der ehemalige Finanzminister Bayerns seine Steuererklärungen für 2012 bis 2014 erst mit Verspätung eingereicht hatte und das Münchner Amtsgericht deswegen Strafbefehl wegen Steuerhinterziehung erlassen hatte.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

EU bereitet Maßnahmen gegen mögliche US-Autozölle vor
Verhängen die USA im Handelsstreit mit der EU hohe Sonderzölle auf Autos? Diese Frage sorgt seit Monaten für Nervosität - vor allem Deutschland bangt wegen der großen …
EU bereitet Maßnahmen gegen mögliche US-Autozölle vor
Trump kritisiert Zinspolitik der US-Notenbank
Der US-Präsident sagt mitunter Dinge, die er besser für sich behalten sollte. Diesmal rüffelt er die unabhängige Notenbank Fed, weil diese die Leitzinsen erhöht hat. …
Trump kritisiert Zinspolitik der US-Notenbank
Google soll komplett neuen Android-Nachfolger entwickeln
Ein Google-Team entwickelt laut einem Medienbericht eine komplett neue Software, die auch als Ersatz für das dominierende Smartphone-System Android gedacht ist.
Google soll komplett neuen Android-Nachfolger entwickeln
Dax weitet Verluste aus
Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat am Donnerstag seine Verluste ausgeweitet. Zum Handelsschluss blieb der deutsche Leitindex mit einem Minus von 0,62 Prozent auf …
Dax weitet Verluste aus

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.