Weltgrößte Wassersportmesse boot 2008 in Düsseldorf gestartet

Düsseldorf - Die weltgrößte Wassersportmesse boot 2008 hat am Samstag in Düsseldorf begonnen. Bis zum 27. Januar zeigen 1699 Aussteller aus 57 Ländern auf einer Nettofläche von 107 000 Quadratmetern ihre Produkte.

Die 39. Auflage der Schau bietet in 17 Hallen alles von der Luxusyacht über innovative Paddelboote bis zu Tauchausrüstungen und Surfbrettern. Zudem sind Sportstars wie etwa der zweifache America-Cup-Sieger Jochen Schümann zu Gast in der Landeshauptstadt. Am 25. Januar wird der Polarforscher Arved Fuchs auf der Messe das "Internationale Jahr des Riffs" eröffnen. Die Veranstalter rechnen mit insgesamt rund 280 000 Besuchern.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

General Motors wegen Abgas-Vorwürfen verklagt
Detroit (dpa) - Mit General Motors (GM) ist in den USA ein weiterer großer Autokonzern wegen angeblichen Abgasschwindels ins Visier der Anwälte geraten. Gegen den …
General Motors wegen Abgas-Vorwürfen verklagt
US-Wirtschaftsminister Ende Juni in Deutschland
Wirtschaftspolitisch hat es schon mächtig geknirscht zwischen Europa und der neuen US-Regierung. Die Deutschen wollen die Wogen glätten - nach der Kanzlerin war jetzt …
US-Wirtschaftsminister Ende Juni in Deutschland
Öl-Allianz ist sich einig: Förderlimit wird verlängert
Opec- und Nicht-Opec-Staaten rücken im Ringen um einen höheren Ölpreis immer näher zusammen. Doch das Signal einer Verlängerung des Förderlimits ist am Markt zunächst …
Öl-Allianz ist sich einig: Förderlimit wird verlängert
Dax knapp im Minus - schwankender Handel am Feiertag
Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat einen launischen Handel an Christi Himmelfahrt mit einem leichten Minus beendet.
Dax knapp im Minus - schwankender Handel am Feiertag

Kommentare