+
Eine Passagiermaschine der Lufthansa startet auf dem Flughafen in Frankfurt. Foto: Boris Roessler

Weniger Fluggäste bei Fraport wegen Streiks

Frankfurt/Main (dpa) - Der Frankfurter Flughafen hat wegen des Lufthansa-Streiks erstmals seit mehreren Monaten weniger Passagiere befördert. Der Betreiber Fraport zählte im September 5,8 Millionen Fluggäste und damit 1,2 Prozent weniger als ein Jahr zuvor.

Neben den Streiks bei Lufthansa am 8. und 9. September sei auch die außergewöhnlich hohe Zahl an Fluggästen im Vorjahresmonat Ursache für den Rückgang.

Im gesamten dritten Quartal blieb der Konzern aber auf Wachstumskurs. Die Zahl der Fluggäste legte zwischen Juli und September im Jahresvergleich um 2,9 Prozent auf knapp 18,4 Millionen zu.

Im Frachtgeschäft zeigte die Entwicklung bei Fraport unterdessen auch im September nach unten. Das Cargo-Aufkommen ging einschließlich umgeladener Fracht um 4,7 Prozent auf 170 217 Tonnen zurück. Insbesondere der Fernost-Verkehr - mit Ausnahme von Japan - sowie die Frachtverkehre mit Nord- und Lateinamerika waren wegen der anhaltend schwachen Entwicklung des Welthandels stark rückläufig.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

18.000 demonstrieren gegen "Agrarindustrie"
Berlin - Anlässlich des Beginns der Agrarmesse "Grüne Woche" haben Tausende in Berlin unter dem Motto "Wir haben es satt!" für eine Neuausrichtung der Landwirtschaft …
18.000 demonstrieren gegen "Agrarindustrie"
Müller: BER-Eröffnung 2017 "kann nicht mehr funktionieren"
Berlin - Nun wird allmählich offiziell, was sich schon länger andeutete: Mit dem neuen Hauptstadtflughafen wird es auch 2017 nichts.
Müller: BER-Eröffnung 2017 "kann nicht mehr funktionieren"
Weltgrößte Wassersport-Messe "Boot" eröffnet
Düsseldorf - Über 1800 Aussteller aus 70 Ländern präsentieren in Düsseldorf auf der weltgrößten Wassersportmesse „Boot“ wieder ihre Produkte vom Surfbrett bis zur …
Weltgrößte Wassersport-Messe "Boot" eröffnet
Nach Trump-Party: Euphorie an der Börse schwindet
Frankfurt/Main - Nach dem Wahlsieg von Donald Trump sind die Aktienkurse in die Höhe geschossen. Doch nun kommen bei Anlegern die Sorgen zurück. Denn niemand weiß genau, …
Nach Trump-Party: Euphorie an der Börse schwindet

Kommentare