+
In China stocken die Verkäufe für BMW - anderswo läuft es für den Autobauer hervorragend.

Zahlen weiter rückläufig

Weniger Verkäufe: In China läuft es für BMW nicht rund

München - BMW hat die rückläufigen Absatzzahlen in China noch nicht stoppen können. Im August verkaufte der Autobauer 1,4 Prozent weniger als im Vorjahresmonat. Anderswo läuft es bestens.

Trotzdem bedeuten die neuen Zahlen für China einen kleinen Lichtblick: Denn im Juli war das Minus noch größer ausgefallen. BMW profitierte im August aber von starkem Wachstum in anderen Ländern und steigerte die Auslieferungen der Marken BMW, Mini und Rolls-Royce damit weltweit um mehr als sieben Prozent auf 156.437 Fahrzeuge.

Dies sei damit für BMW der beste August aller Zeiten gewesen. „Obwohl die wirtschaftliche Lage in einigen Märkten herausfordernd bleibt, verkaufen wir weltweit kontinuierlich mehr Fahrzeuge als jemals zuvor“, sagte Vertriebsvorstand Ian Robertson am Donnerstag in München. In den ersten acht Monaten habe BMW weltweit knapp 1,43 Millionen Autos verkauft, das entspricht einem Plus von 7,4 Prozent.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

VW wendet Abgas-Prozess in den USA ab
Fairfax (dpa) - Volkswagen hat auf den letzten Drücker den ersten US-Gerichtsprozess im "Dieselgate"-Skandal verhindert. Der Rechtsstreit mit einem Jetta-Besitzer, der …
VW wendet Abgas-Prozess in den USA ab
DGB-Chef fordert mehr Schutz und Respekt für Betriebsräte
In den kommenden Wochen werden in vielen deutschen Betrieben neue Betriebsräte gewählt. Nach Ansicht der Gewerkschaften sind sie gerade wegen der Digitalisierung …
DGB-Chef fordert mehr Schutz und Respekt für Betriebsräte
WTO-Chef: Handelskriege können "jederzeit passieren"
Erst US-Strafzölle, dann Proteste aus China und anderen Ländern: Die Stimmung könne sich hochschaukeln, warnt WTO-Chef Azevêdo. Mehr statt weniger Globalisierung ist …
WTO-Chef: Handelskriege können "jederzeit passieren"
BMW spielte falsche Abgas-Software auf 5er und 7er auf
München/Flensburg (dpa) - BMW hat 11.700 Dieselautos mit einer falschen Abgas-Software ausgestattet. Das Programm sei für die SUV-Modelle X5 und X6 entwickelt worden, …
BMW spielte falsche Abgas-Software auf 5er und 7er auf

Kommentare