RWE will Biblis A länger am Netz lassen

Biblis - Der Energiekonzern RWE will den Block A des Atomkraftwerks Biblis bis 2010 am Netz lassen. RWE plane für den Meiler kommendes Jahr eine 125 Tage lange technische Prüfung, meldet der "Mannheimer Morgen".

Nach der im Atomgesetz zugestandenen Strommenge dürfte Block A dann bis 2010 in Betrieb bleiben. Nach den vereinbarten Restlaufzeiten hätte Biblis A eigentlich schon in diesem Jahr vom Netz gehen müssen. Wegen fehlerhafter Dübel stand der Reaktor aber von Herbst 2006 bis Frühjahr 2008 still.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bundesverwaltungsgericht verhandelt über Diesel-Fahrverbote
Die Luft in deutschen Ballungsräumen ist schlecht. Seit Jahren werden Grenzwerte für Stickstoffoxide deutlich überschritten - im Fokus stehen Dieselfahrzeuge. Das …
Bundesverwaltungsgericht verhandelt über Diesel-Fahrverbote
EU-Kommissar: Klimaschutz per Finanzmarktregulierung
Brüssel (dpa) - Die EU-Kommission plant zusätzliche Regulierungen für den Finanzsektor, um damit "grüne" Investitionen zu fördern.
EU-Kommissar: Klimaschutz per Finanzmarktregulierung
Tabakriese BAT mit guten Zahlen nach Zukauf
London (dpa) - Die Übernahme von Reynolds American und das schwache britische Pfund haben das Wachstum des Tabakkonzerns British American Tobacco (BAT) im vergangenen …
Tabakriese BAT mit guten Zahlen nach Zukauf
Gewerkschaften kündigen Warnstreiks in Atomkraftwerken an
Hannover (dpa) - Im Tarifstreit mit Eon und anderen Energieunternehmen erhöhen die Gewerkschaften IG BCE und Verdi den Druck.
Gewerkschaften kündigen Warnstreiks in Atomkraftwerken an

Kommentare