Vier Tage vor Anschlag: Attentäter flog von Düsseldorf nach Manchester

Vier Tage vor Anschlag: Attentäter flog von Düsseldorf nach Manchester

EU will schärfere Abgasnormen auch für Lkw und Busse

-

Hamburg (dpa) - Nach den umstrittenen Vorschlägen zur Reduzierung des Kohlendioxid-Ausstoßes von Autos strebt Brüssel dem "Spiegel" zufolge nun auch für Lastwagen und Busse schärfere Abgasnormen an.

Die EU-Kommission wolle den Ausstoß von Rußpartikeln um 66 Prozent und den von Stickoxiden um 80 Prozent drosseln, berichtet das Nachrichtenmagazin in seiner neuen Ausgabe. Wenn das EU-Parlament und eine Mehrheit der 27 Mitgliedstaaten dem Vorschlag folgen, könnten die neuen Grenzwerte 2013 in Kraft treten.

Messinstrumente an Bord sollten dann die Abgaswerte zur Kontrolle fortlaufend aufzeichnen, heißt es. Um die angestrebten Werte zu erreichen, müssten - neben anderen technischen Veränderungen - alle Diesel-Lkw und -Busse mit Partikelfiltern ausgerüstet werden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Uber muss Millionen an Fahrer in New York nachzahlen
Uber kommt nicht zur Ruhe. Nach vielen Negativ-Schlagzeilen in den vergangenen Wochen, wird nun auch eine Millionen-Nachzahlung an Fahrer in New York fällig. Die Firma …
Uber muss Millionen an Fahrer in New York nachzahlen
Starker Jahresauftakt der Dax-Konzerne
Europas Wirtschaft kommt in Schwung. Der Export läuft rund. Die Kassen deutscher Konzerne füllen sich kräftig. Die Aussichten für das Gesamtjahr sind gut. Allerdings …
Starker Jahresauftakt der Dax-Konzerne
Keine Machtübernahme von Hastor bei Grammer
Seit fünf Monaten machten Vorstand und Belegschaft des Autozulieferers Grammer Front gegen den unbeliebten Großaktionär Hastor. Jetzt fällte die Hauptversammlung eine …
Keine Machtübernahme von Hastor bei Grammer
Dax fehlt vorm Feiertag weiter der Schwung
Frankfurt/Main (dpa) - Trotz guter Konjunkturdaten aus Deutschland hat der Dax am Mittwoch etwas schwächer geschlossen. Mit einem kleinen Abschlag von 0,13 Prozent auf …
Dax fehlt vorm Feiertag weiter der Schwung

Kommentare