EU will schärfere Abgasnormen auch für Lkw und Busse

-

Hamburg (dpa) - Nach den umstrittenen Vorschlägen zur Reduzierung des Kohlendioxid-Ausstoßes von Autos strebt Brüssel dem "Spiegel" zufolge nun auch für Lastwagen und Busse schärfere Abgasnormen an.

Die EU-Kommission wolle den Ausstoß von Rußpartikeln um 66 Prozent und den von Stickoxiden um 80 Prozent drosseln, berichtet das Nachrichtenmagazin in seiner neuen Ausgabe. Wenn das EU-Parlament und eine Mehrheit der 27 Mitgliedstaaten dem Vorschlag folgen, könnten die neuen Grenzwerte 2013 in Kraft treten.

Messinstrumente an Bord sollten dann die Abgaswerte zur Kontrolle fortlaufend aufzeichnen, heißt es. Um die angestrebten Werte zu erreichen, müssten - neben anderen technischen Veränderungen - alle Diesel-Lkw und -Busse mit Partikelfiltern ausgerüstet werden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Aldi verkauft bald Smartphones - aber ein Fragezeichen bleibt 
Bei Aldi Nord wird ab nächster Woche ein neues Smartphone angeboten, das mit vielen Extras überzeugen will. Hinsichtlich eines Features sei allerdings gespart worden, …
Aldi verkauft bald Smartphones - aber ein Fragezeichen bleibt 
Experte erklärt: Diese Auswirkungen hätte ein Handelskrieg auf Deutschland
Bei dem seit Jahren anhaltenden Wirtschaftsaufschwung in Deutschland mehren sich nach Einschätzung führender Forscher die Risiken.
Experte erklärt: Diese Auswirkungen hätte ein Handelskrieg auf Deutschland
Scheuer pocht im Dieselskandal auf Software-Updates
Berlin (dpa) - Im Dieselskandal pocht Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer auf die freiwilligen Software-Updates für Millionen Autos. "Ich mache gerade Druck, dass bis …
Scheuer pocht im Dieselskandal auf Software-Updates
VW-Abgasskandal: Umwelthilfe verklagt KBA auf Akteneinsicht
Die Deutsche Umwelthilfe geht im Abgasskandal weiter gerichtlich gegen das Kraftfahrtbundesamt vor. Jetzt muss das Verwaltungsgericht in Schleswig über die Forderung auf …
VW-Abgasskandal: Umwelthilfe verklagt KBA auf Akteneinsicht

Kommentare