+
Die heiße Phase des WSV dauert etwa 14 Tage.

WSV lockt mit hohen Rabatten

Berlin - Mit Rabatten bis zu 50 Prozent hat am Montag der Winterschlussverkauf in Deutschland begonnen. Das eiskalte Wetter kommt den Geschäften dazu gerade recht.

Drei Viertel aller Geschäfte beteiligten sich an der freiwilligen Aktion, sagte der Sprecher des Handelsverbands HDE, Kai Falk, in Berlin. Die klirrende Kälte, die in Deutschland gerade Einzug gehalten hat, kommt der Bekleidungsbranche gerade recht: Denn nach dem bislang milden Winter sind die Regale und Lager mit warmen Mäntel, Winterschuhen und Wintersportausrüstung noch ziemlich voll.

Bis März müsse aber wieder Platz sein für die Frühjahrs- und Sommermode, sagte Falk. Die heiße Phase des Schlussverkaufs dauert etwa 14 Tage.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

US-Richter weist Huawei-Klage gegen Trump-Regierung ab
Der chinesische Netzwerkausrüster und Smartphone-Hersteller Huawei ist mit einer Klage gegen die US-Regierung gescheitert.
US-Richter weist Huawei-Klage gegen Trump-Regierung ab
Boeing findet neues Problem bei 737-Max-Krisenjets
Chicago (dpa) - Der angeschlagene US-Luftfahrtkonzern Boeing ist bei seinem nach zwei Abstürzen mit Flugverboten belegten Krisenjet 737 Max auf ein neues Problem …
Boeing findet neues Problem bei 737-Max-Krisenjets
Metro verkauft Supermarkttochter Real an Finanzinvestor
Seit 2018 will sich Metro von seiner Supermarktkette Real trennen. Nun ist die Tinte unter dem Kaufvertrag mit einem Finanzinvestor trocken. Danach droht der …
Metro verkauft Supermarkttochter Real an Finanzinvestor
Coronavirus-Folgen schlagen am Aktienmarkt durch
Frankfurt/Main (dpa) - Eine Umsatzwarnung von Apple hat die euphorischen Anleger am deutschen Aktienmarkt am Dienstag wieder auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt.
Coronavirus-Folgen schlagen am Aktienmarkt durch

Kommentare