Wirtschaft fast wieder auf Vorkrisen-Niveau

Hamburg - Die deutsche Volkswirtschaft erreicht voraussichtlich in diesen Tagen wieder ihr lang ersehntes Niveau aus der Zeit vor der Finanzkrise.

Wie die Großbank Unicredit berechnete, liegt die gesamtwirtschaftliche Produktion im Mai voraussichtlich bei rund 576 Milliarden Euro und damit über dem Stand von Anfang 2008, berichtet die “Financial Times Deutschland“ (Dienstagausgabe) nach einer Befragung von Konjunkturexperten. “Das deutsche Bruttoinlandsprodukt (BIP) dürfte bereits im April das Niveau aus dem ersten Quartal 2008 erreicht oder sogar leicht überschritten haben“, sagte Carsten-Patrick Meier, Ökonom bei der Researchfirma Kiel Economics.

Noch zu Beginn des vergangenen Jahres hatte kein einziger Volkswirt der deutschen Wirtschaft eine so schnelle Rückkehr zum alten Höchststand vorhergesagt. Selbst der größte Optimist war von einer bis mindestens Ende 2011 dauernden Aufholjagd ausgegangen. Pessimisten hatten gar drei Jahre veranschlagt.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

G20-Treffen: Finanzminister Scholz wirbt für freien Handel
Eigentlich stehen die Zukunft der Arbeit und die Verbesserung der Infrastruktur auf der G20-Agenda. Wegen des anhaltenden Streits zwischen den USA, China und der EU um …
G20-Treffen: Finanzminister Scholz wirbt für freien Handel
Bericht: Datenleck bei Autobauern - auch VW betroffen
New York (dpa) - Zehntausende Dokumente mit sensiblen Daten großer Autohersteller sind laut einem Zeitungsbericht vorübergehend öffentlich im Internet aufgetaucht.
Bericht: Datenleck bei Autobauern - auch VW betroffen
Über 200.000 Autokäufer nutzen Umweltprämie
Die sogenannte Umweltprämie - ein Zuschuss für Kunden beim Kauf eines sauberen Autos - sollte ein Mittel sein, um den Anteil älterer und schmutziger Dieselwagen auf den …
Über 200.000 Autokäufer nutzen Umweltprämie
Minister will Bahn bei Verkehrssteigerung unterstützen
Es gebe keinen Zweifel, "dass mir sehr viel an der Bahn liegt", sagt Verkehrsminister Scheuer. Er wolle mithelfen, dass mehr Menschen und Güter auf der Schiene befördert …
Minister will Bahn bei Verkehrssteigerung unterstützen

Kommentare