+
Des Präsident des Deutschen Bauernverbandes (DBV), Gerd Sonnleitner, klebt am Dienstag in Berlin ein Plakat mit dem Slogan "Arbeit mit Leidenschaft" auf eine Stellwand.

Wirtschaftliche Stimmung der Bauern etwas besser

Berlin - Die Bauern in Deutschland kommen langsam aus der Krise. “Die Stimmung hat sich leicht verbessert“, sagte Bauernpräsident Gerd Sonnleitner am Dienstag in Berlin.

Im Konjunkturbarometer beurteilten die Landwirte - besonders die Milchbauern - die aktuelle Lage besser als zuvor. Die Hoffnungen auf eine Wende zum Besseren haben aber etwas nachgelassen. Sonnleitner sieht eine Erholung der Milcherzeugerpreise wegen mehr Nachfrage vor allem in Schwellenländern und wegen des schwächeren Euro. Für die künftigen EU-Agrarfinanzen ab 2014 forderte er, die bisherigen Mittel nicht zu kürzen. Dies will auch Agrarministerin Ilse Aigner (CSU).

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trump geht auf Konfrontationskurs zu Peking
Washington - Kurz nach ihrem Amtsantritt hat die neue US-Regierung klar gemacht, dass sie im Verhältnis zu China keinem Streit aus dem Weg gehen wird:
Trump geht auf Konfrontationskurs zu Peking
EU-Handelsausschuss macht Weg für Ceta frei
Brüssel - Das europäisch-kanadische Handelsabkommen Ceta hat die nächste Hürde genommen. Der zuständige Ausschuss im Europaparlament stimmte am Dienstag für den …
EU-Handelsausschuss macht Weg für Ceta frei
BayernLB-Chef: Europa droht Bankensterben
München - Europa droht nach Einschätzung von BayernLB-Chef Johannes-Jörg Riegler wegen verschärfter Regulierung ein großes Bankensterben.
BayernLB-Chef: Europa droht Bankensterben
Etihad-Chef Hogan geht - Beteiligungen auf dem Prüfstand
Machtwechsel bei Etihad: Konzernchef James Hogan verlässt die arabische Airline. Nun überprüft der Air-Berlin-Großaktionär auch seine Beteiligungen an anderen …
Etihad-Chef Hogan geht - Beteiligungen auf dem Prüfstand

Kommentare