+
Ranking des Bad Homburger Feri-Instituts: Hamburg überholt München bei der  Wirtschaftskraft.

Wirtschaftskraft-Studie: Hamburg überholt München

Hamburg - Hamburg schlägt München in puncto Wirtschaftskraft: Erstmals hat die nördliche Handelsmetropole den südlichen Technikstandort im Ranking des Bad Homburger Feri-Instituts überholt.

Es untersuchte für das Wirtschaftsmagazin “Capital“, wie sich in 60 deutschen Städten zwischen den Jahren 2006 bis 2015 Wirtschaftsleistung, Arbeitsplätze, Bevölkerung und Kaufkraft entwickeln. Verglichen mit der Rangfolge 2007 schob sich die Hansestadt von Rang vier auf eins vor und ließ München, Münster, Wiesbaden und Freiburg hinter sich.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lokführergewerkschaft will Alkoholverbot in Bordrestaurants
Heilbronn - Auf Gewalt und Aggressionen treffen Bahn-Mitarbeiter bei ihrer Arbeit fast jeden Tag. Oft liegt es an alkoholisierten Fahrgästen. Die Gewerkschaft der …
Lokführergewerkschaft will Alkoholverbot in Bordrestaurants
Volkswirte: Arbeitsmarkt trotz Risiken vorerst stabil
Im Februar herrscht auf dem Arbeitsmarkt in der Regel Winterpause - Experten rechnen diesmal allenfalls mit einem leichten Rückgang der Erwerbslosenzahl. Im …
Volkswirte: Arbeitsmarkt trotz Risiken vorerst stabil
Textilkonferenz in Dhaka: Katerlaune statt Feierstimmung
Bangladesch hat zuletzt viele Fortschritte bei der Sicherheit seiner Textilarbeiter gemacht. Auf einem Gipfel sollten sie diskutiert werden. Doch ein anderer Konflikt …
Textilkonferenz in Dhaka: Katerlaune statt Feierstimmung
Arbeiternehmervertreter in Sorge um Jobs bei Stada
Bad Vilbel - Um Stada ringen derzeit drei Finanzinvestoren. Schon in wenigen Tagen könnte sich entscheiden, ob der Arzneimittelhersteller eigenständig bleibt. …
Arbeiternehmervertreter in Sorge um Jobs bei Stada

Kommentare