Wirtschaftstag des GVB 2006

3:23 - Der Wirtschaftstag der Bayerischen Volks- und Raiffeisenbanken ist traditionell ein Tag der Aussprache und ein Tag der deutlichen Worte. Was läuft gut und was läuft weniger gut im Freistaat, hier steht es auf der Agenda. Als Stimmungsbarometer der Wirtschaft und des Mittelstandes im Freistaat ist die Tagung auch für die Politik in Bayern unverzichtbar. Hochkarätig war denn auch die Gästeliste, von CSU-Fraktions-Chef Joachim Herrmann über Radprofi und Sieger der Deutschlandtour 2006, Jens Voigt, bis hin zu Frank Schirrmacher, Mitherausgeber der FAZ. Daneben wurde auch noch die Firma Brehm Chirurgie Mechanik aus Weisendorf für ihre erfolgreiche Geschäftsgründung mit dem Innovationspreis der Bayerischen Volksbanken und Raiffeisenbanken als Mittelstandsbetrieb des Jahres ausgezeichnet.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Airbus feiert Erstflug des A330neo
Sparsamere Triebwerke und neue Flügel: Mit der Neuauflage des Langstrecken-Flugzeugs A330 will Airbus sich im Wettbewerb mit Boeings "Dreamliner" behaupten. Nun hebt der …
Airbus feiert Erstflug des A330neo
Chinas Wirtschaft wächst robust
Pünktlich zum wichtigen Parteikongress in Peking präsentiert China solide Konjunkturdaten. Doch Experten warnen: Das Wachstum wird durch Schulden erkauft. Neue Rezepte …
Chinas Wirtschaft wächst robust
DIHK: Brexit würgt Aufschwung nicht ab
Berlin (dpa) - Der geplante EU-Austritt Großbritanniens ist nach Einschätzung der Wirtschaft keine Gefahr für die robuste Konjunktur in Deutschland.
DIHK: Brexit würgt Aufschwung nicht ab
Bericht: Einschnitte in der Siemens-Kraftwerksparte geplant
München (dpa) - Siemens plant nach einem Bericht des "Manager Magazins" harte Einschnitte in der Kraftwerkssparte Power & Gas. Nach internen Plänen sollten bis zu elf …
Bericht: Einschnitte in der Siemens-Kraftwerksparte geplant

Kommentare