Wirtschaftsweiser Rürup sieht keine Rezession

-

Köln/Darmstadt (dpa) - Der "Wirtschaftsweise" Bert Rürup sieht keine Rezession der deutschen Wirtschaft, warnt aber vor zu hohen Tarifabschlüssen.

"Ich sehe eine spürbare Abschwächung, aber noch keinen Absturz der deutschen Wirtschaft, der die Bezeichnung Rezession rechtfertigen würde", sagte der Vorsitzende des Sachverständigenrates zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung in einem Gespräch mit dem wöchentlichen Finanzmagazin "Capital Investor" aus Köln. Das zweite Quartal sei zweifellos schwach ausgefallen, jedoch weniger schwach, als er befürchtet habe.

"Wirklich kritisch" werde es allerdings, "wenn in Lohnverhandlungen versucht wird, den Kaufkraftentzug durch höhere Löhne wieder reinzuholen". Dies würde die derzeitige Abkühlung verschärfen und die Zentralbank zu zinspolitischen Maßnahmen zwingen, sagte der Darmstädter Professor für Finanz- und Wirtschaftspolitik.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Besucherrückgang bei IAA
Frankfurt/Main (dpa) - Die Internationale Automobilausstellung in Frankfurt am Main hat in diesem Jahr weniger Besucher angelockt als vor zwei Jahren. Wie der Verband …
Besucherrückgang bei IAA
Uber signalisiert Gesprächsbereitschaft in London
Der Fahrdienst-Vermittler Uber steht in London vor dem Aus. Dagegen regt sich Widerstand, vor allem bei jüngeren Kunden. Das Unternehmen geht unterdessen auf die …
Uber signalisiert Gesprächsbereitschaft in London
Experte: Keine steigenden Preise nach Air-Berlin-Aufteilung
Berlin - Bei der Aufteilung der insolventen Fluglinie Air Berlin sieht ein Reiseexperte derzeit nicht die Gefahr steigender Ticketpreise. "Es sind weder ein Monopol noch …
Experte: Keine steigenden Preise nach Air-Berlin-Aufteilung
US-Banken weitaus profitabler als europäische Konkurrenz
Zehn Jahre nach der Finanzkrise sprudeln an der Wall Street die Gewinne. Europas Banken hinken hinterher. Nach Einschätzung von Experten wird sich daran so schnell auch …
US-Banken weitaus profitabler als europäische Konkurrenz

Kommentare