+
Ein Vorwärtstrend ist momentan am deutschen Aktienmarkt zu spüren.

Die neue Woche bringt deutschen Aktien Gewinn

Frankfurt/Main - Guter Wochenstart für den DAX: Am deutschen Aktienmarkt war am Dienstag ein Aufwind zu spüren. Damit schließt sich die Bundesrepublik den guten Vorgaben aus Übersee an.

Mit einem Gewinn ist der deutsche Aktienmarkt am Dienstag in den Handel gestartet. Mit Rückenwind guter Vorgaben aus Übersee legte der Dax in den ersten Minuten 0,89 Prozent auf 6071 Punkte zu. Am Vortag hatte er noch moderat im Minus geschlossen.

Wer ist im DAX?

Wer ist im DAX?

Der MDax legte am Morgen auch den Vorwärtsgang ein und gewann 0,63 Prozent auf 9221 Punkte. Der TecDax stieg trotz des Kurseinbruchs bei der Software AG um 0,89 Prozent auf 720 Punkte.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Besucherrückgang bei IAA
Frankfurt/Main (dpa) - Die Internationale Automobilausstellung in Frankfurt am Main hat in diesem Jahr weniger Besucher angelockt als vor zwei Jahren. Wie der Verband …
Besucherrückgang bei IAA
Uber signalisiert Gesprächsbereitschaft in London
Der Fahrdienst-Vermittler Uber steht in London vor dem Aus. Dagegen regt sich Widerstand, vor allem bei jüngeren Kunden. Das Unternehmen geht unterdessen auf die …
Uber signalisiert Gesprächsbereitschaft in London
Experte: Keine steigenden Preise nach Air-Berlin-Aufteilung
Berlin - Bei der Aufteilung der insolventen Fluglinie Air Berlin sieht ein Reiseexperte derzeit nicht die Gefahr steigender Ticketpreise. "Es sind weder ein Monopol noch …
Experte: Keine steigenden Preise nach Air-Berlin-Aufteilung
US-Banken weitaus profitabler als europäische Konkurrenz
Zehn Jahre nach der Finanzkrise sprudeln an der Wall Street die Gewinne. Europas Banken hinken hinterher. Nach Einschätzung von Experten wird sich daran so schnell auch …
US-Banken weitaus profitabler als europäische Konkurrenz

Kommentare