Yahoo offenbar kurz vor Tumblr-Übernahme

Los Angeles - Der amerikanische Internet-Gigant Yahoo steht offenbar kurz vor einer spektakulären Übernahme. Am Montag werde "etwas ganz besonderes vorgestellt", sagte Chefin Marissa Mayer.

 Wie die Branchenseite All Things D am späten Freitagabend berichtete, soll der Yahoo-Vorstand am Sonntagabend zusammenkommen, um die Übernahme der Mikroblogging-Plattform Tumblr für 1,1 Milliarden Dollar abzusegnen. Yahoo-Chefin Marissa Mayer, die den Deal angeblich selbst verhandelt hat, kündigte am Freitag lediglich an, dass man am Montag in New York „etwas ganz Besonderes“ vorstellen werde.

Mit Tumblr können Internet-Nutzer Texte, Bilder, Zitate oder auch Video- und Audiodateien einfach miteinander teilen. Yahoo verspricht sich von dem Zukauf mehr Verkehr und höhere Werbeeinnahmen auf seiner Internetseite und bei mobilen Anwendungen, wie es heißt.

ap

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Italien schafft 1- und 2-Cent-Münzen ab
In Zukunft werden die Preise für Waren und Dienstleistungen auf den nächsten 5-Cent-Betrag gerundet werden.
Italien schafft 1- und 2-Cent-Münzen ab
Telekom-Chef: „Kunden sollen nicht mehr ganzen Tag auf Techniker warten“
Wer hat noch nie stunden- und tagelang auf einen Telekom-Techniker gewartet? Der Konzern wird den Service jetzt deutlich verbessern - verspricht Boss Timotheus Höttges.
Telekom-Chef: „Kunden sollen nicht mehr ganzen Tag auf Techniker warten“
Neues Bezahlgefühl: Italien schafft diese Münzen ab
Im Italien-Urlaub müssen sich Deutsche künftig umstellen. Denn das Land wird sehr bald zwei Münzen aus dem Zahlungsverkehr nehmen.
Neues Bezahlgefühl: Italien schafft diese Münzen ab
Deutsche Autobauer fluten nicht amerikanischen Markt
Dem US-Präsidenten fahren in seiner Heimat zu viele deutsche Autos herum - während amerikanische Konzerne in der Bundesrepublik zu wenig vertreten seien. Eine …
Deutsche Autobauer fluten nicht amerikanischen Markt

Kommentare