Zahncreme & Co.: Preiskampf der Discounter

Düsseldorf - Große Lebensmittelhändler werben mit den ersten Preissenkungen im neuen Jahr. Im Mittelpunkt stehen allerdings nicht Lebensmittel, sondern Drogerieartikel wie Zahncreme. Diese Produkte werden billiger:

Auch DVD- Rohlinge werden herausgestellt. Neben Aldi haben am Donnerstag weitere Ketten wie Netto, Penny und Norma Preise gesenkt. Dabei geht es meist um 15 bis 20 Artikel. “Bei Lebensmitteln ist der Spielraum für Preissenkungen kleiner geworden“, sagte Discount-Experte Matthias Queck der dpa. Seit dem Herbst seien eine Reihe von Lebensmittel teurer geworden. Bei den Drogerieartikeln liefere sich Aldi ein Kräftemessen um Tiefpreise mit den großen Drogerieketten wie dm.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Frau findet unfassbare Notiz in einem Amazon-Paket
London - Sie wollte bei Amazon lediglich ein Weihnachtsgeschenk für ihre Nichte bestellen, doch was sie in dem Paket fand, machte sie sprachlos. Ein Ausdruck …
Frau findet unfassbare Notiz in einem Amazon-Paket
Dax im Minus - Anleger warten auf Rede von Theresa May
Die deutschen Anleger warten auf die Rede der britischen Premierministerin Theresa May. Der deutsche Leitindex Dax gibt nach.
Dax im Minus - Anleger warten auf Rede von Theresa May
Angeschlagenes britisches Pfund erholt sich vor May-Rede
Frankfurt/Main (dpa) - Das zuletzt schwer geschwächte britische Pfund hat sich vor einer Brexit-Grundsatzrede der britischen Premierministerin Theresa May wieder etwas …
Angeschlagenes britisches Pfund erholt sich vor May-Rede
Stillstand bei Tarifrunde für Geldboten
Hannover (dpa) - Die Tarifverhandlungen für die rund 11 000 Beschäftigten der Geld- und Werttransportbranche bleiben ohne Ergebnis.
Stillstand bei Tarifrunde für Geldboten

Kommentare