Zeitarbeitsbranche boomt

Berlin - Die Zahl der Leiharbeiter hat sich in Deutschland nach Branchenangaben in den ersten zwei Monaten des neuen Jahres rapide erhöht.

“Nach dem Abschwung zeigt sich unsere Branche wieder als Jobmotor“, sagte der Präsident des Bundesverbandes Zeitarbeit, Volker Enkerts, der “Welt am Sonntag“. Dem Bericht zufolge zeigt der Zeitarbeitsindex des Institutes der deutschen Wirtschaft einen sprunghaften Anstieg im Vergleich zum Dezember, nämlich von 650.000 auf 710.000.

Im Februar dürften es sogar zwischen 730.000 und 750.000 gewesen sein. Inzwischen rücke die “Höchstmarke aus dem Sommer 2008 wieder in greifbare Nähe“, wurde Enkerts zitiert. Es spreche vieles dafür, dass es mit der Zeitarbeit bergauf gehen werde.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Investor interessiert am insolventen Küchenbauer Alno
Pfullendorf (dpa) - Für die Belegschaft des insolventen Küchenbauers Alno gibt es wieder etwas Hoffnung. In der kommenden Woche würden Gespräche geführt mit einem …
Investor interessiert am insolventen Küchenbauer Alno
BMW verärgert über Kronzeugenanträge von Daimler und VW
München (dpa) - BMW ist verärgert über die Anträge von Daimler und Volkswagen, im Fall des Kartellverdachts gegen die deutsche Autoindustrie als Kronzeugen zur …
BMW verärgert über Kronzeugenanträge von Daimler und VW
Kaufhof-Mutter HBC trennt sich von Chef Storch
Die Warenhauskette Kaufhof steckt in der Krise - wie auch die kanadische Mutter HBC. Nun verlässt HBC-Chef Storch den Konzern. Kaufhof gibt sich gelassen.
Kaufhof-Mutter HBC trennt sich von Chef Storch
EU-Kommission erwartet Aufholjagd bei schnellem Internet
Europa hängt bei Zukunftstechnologien in wichtigen Bereichen hinterher. Doch nach dem jüngsten EU-Gipfel können Online-Shopper und Nutzer des mobilen Internets hoffen.
EU-Kommission erwartet Aufholjagd bei schnellem Internet

Kommentare