Dortmund besiegt "Fluch von Berlin" - Triumph für Tuchel

Dortmund besiegt "Fluch von Berlin" - Triumph für Tuchel
+
Vor allem für das iPhone benötigt Apple maßgeschneiderte Chips.

Zeitung: Apple will künftig Chips selbst bauen

Hamburg - Apple will nach Medienberichten Computerchips künftig selbst entwickeln, die auf seine Produkte maßgeschneidert sind.

Damit könnte sich der Computer- und iPhone-Hersteller unabhängig von den derzeit verfügbaren Chips machen und seine Produkte mit exklusiven Funktionen ausstatten, schreibt das "Wall Street Journal" unter Berufung auf mit der Sache vertraute Personen.

Von dem weltweit zweitgrößten Prozessorhersteller AMD hatte Apple zuletzt nach Bob Debrin auch den AMD-Grafikspezialisten Raja Koduri angeworben, der in dieser Woche seine Arbeit bei Apple beginnt.

Vor allem für seine populären iPhone-Handys benötigt das Unternehmen aus Cupertino leistungsfähige und besonders Strom sparende Chips. Bislang setzt Apple hier Produkte des Chip-Designers ARM ein. Mobil-Prozessoren von Intel wie etwa die Atom-Chips waren bislang für die kleinen Geräte zu stromhungrig.

In eigener Entwicklung wolle Apple Prozessoren und Grafik-Chips konstruieren, die noch weniger Energie brauchen und dabei die Leistung steigern, um zum Beispiel auf künftigen iPhones hochaufgelöste Videos abspielen zu können, hieß es.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Italien schafft 1- und 2-Cent-Münzen ab
In Zukunft werden die Preise für Waren und Dienstleistungen auf den nächsten 5-Cent-Betrag gerundet werden.
Italien schafft 1- und 2-Cent-Münzen ab
Telekom-Chef: „Kunden sollen nicht mehr ganzen Tag auf Techniker warten“
Wer hat noch nie stunden- und tagelang auf einen Telekom-Techniker gewartet? Der Konzern wird den Service jetzt deutlich verbessern - verspricht Boss Timotheus Höttges.
Telekom-Chef: „Kunden sollen nicht mehr ganzen Tag auf Techniker warten“
Neues Bezahlgefühl: Italien schafft diese Münzen ab
Im Italien-Urlaub müssen sich Deutsche künftig umstellen. Denn das Land wird sehr bald zwei Münzen aus dem Zahlungsverkehr nehmen.
Neues Bezahlgefühl: Italien schafft diese Münzen ab
Deutsche Autobauer fluten nicht amerikanischen Markt
Dem US-Präsidenten fahren in seiner Heimat zu viele deutsche Autos herum - während amerikanische Konzerne in der Bundesrepublik zu wenig vertreten seien. Eine …
Deutsche Autobauer fluten nicht amerikanischen Markt

Kommentare