+
Die lockere Geldpolitik der Europäischen Zentralbank und die gute Entwicklung im Schlussquartal 2014 sorgten für gute Stimmung. Foto: Patrick Pleul

ZEW-Konjunkturerwartungen auf höchstem Stand seit einem Jahr

Mannheim (dpa) - Die Konjunkturerwartungen deutscher Finanzexperten haben sich im Februar aufgehellt und den höchsten Stand seit einem Jahr erreicht.

Der vom Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) ermittelte Indikator stieg um 4,6 Punkte auf 53,0 Zähler, wie das ZEW in Mannheim mitteilte. Bankvolkswirte hatten allerdings mit einem etwas stärkeren Anstieg gerechnet.

Die lockere Geldpolitik der Europäischen Zentralbank und die gute Entwicklung im Schlussquartal 2014 sorgten für gute Stimmung, erklärten die Konjunkturforscher. Dämpfende Faktoren sehen sie in der Ukraine-Krise und im Kurs der neuen Regierung in Athen.

Scharfe Kritik äußerte ZEW-Präsident Clemens Fuest an der Politik der neuen griechischen Regierung unter dem linksgerichteten Ministerpräsidenten Alexis Tsipras. Dem Sender SWRinfo sagte Fuest: "Griechenland pokert sehr hoch."

Ein Austritt des Landes aus der Euro-Zone hätte unabsehbare Folgen. Mit Blick auf ein weiteres Treffen der Finanzminister der Euro-Gruppe am kommenden Freitag sagte der Wirtschaftswissenschaftler: "Ich hoffe immer noch, dass die griechische Regierung nicht von allen guten Geistern verlassen ist."

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Yellen verlässt Fed-Führung nach Powells Amtsübernahme
Washington (dpa) - Die amtierende US-Notenbankchefin Janet Yellen wird zum Ende ihrer Amtszeit nicht weiter unter ihrem Nachfolger im Führungsgremium der Bank …
Yellen verlässt Fed-Führung nach Powells Amtsübernahme
Deutschland geht bei Vergabe von EU-Behörden leer aus
Schwere Schlappe für Deutschland: Weder Frankfurt am Main noch Bonn werden Standort für eine der aus London wegziehenden EU-Behörden. Die lachenden Sieger sitzen in den …
Deutschland geht bei Vergabe von EU-Behörden leer aus
Auch Frankfurt scheitert bei Vergabe von EU-Behörden
Deutschland ist mit seinen Bewerbungen um den Sitz einer weiteren EU-Behörde gescheitert. Nach der Kandidatur von Bonn für die Arzneimittelagentur EMA fiel auch …
Auch Frankfurt scheitert bei Vergabe von EU-Behörden
Gescheiterte Jamaika-Verhandlungen beeindrucken Märkte kaum
Neuwahlen, Minderheitsregierung - oder doch noch ein weiterer Anlauf zu einer Koalition? Die Verwirrung nach den gescheiterten Gesprächen über ein Jamaika-Bündnis ist …
Gescheiterte Jamaika-Verhandlungen beeindrucken Märkte kaum

Kommentare