+
Container-Terminal im Hamburger Hafen: Der Konjunkturausblick des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) fällt wieder etwas optimistischer aus. Foto: Christian Charisius/Illustration

ZEW-Konjunkturerwartungen erholen sich von Brexit-Schock

Mannheim (dpa) - Die Konjunkturerwartungen deutscher Finanzexperten haben sich im August etwas von ihrem scharfen Einbruch im Vormonat erholt.

Der Indikator des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) stieg um 7,3 Punkte auf 0,5 Zähler, wie das ZEW mitteilte. Bankvolkswirte hatten allerdings einen etwas stärkeren Anstieg auf 2,0 Punkte erwartet.

Die Bewertung der aktuellen Lage hellte sich dagegen deutlicher auf als erwartet. Sie stieg um 7,8 Punkte auf 57,6 Zähler auf. Erwartet wurden lediglich 50,2 Punkte.

"Die ZEW-Konjunkturerwartungen erholen sich etwas vom Brexit-Schock", kommentierte ZEW-Präsident Achim Wambach. Allerdings erschwerten vor allem politische Risiken einen optimistischeren Konjunkturausblick. "Auch besteht weiterhin Unsicherheit bezüglich der Widerstandsfähigkeit des EU-Bankensektors", hieß es weiter.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

VW zu Kartellverdacht: Austausch zwischen Autobauern „üblich“
Was ist erlaubt - und was behindert den Wettbewerb? Für die deutschen Autobauer geht es bei dieser Frage ans Eingemachte. VW betont: Kooperationen zur Vereinheitlichung …
VW zu Kartellverdacht: Austausch zwischen Autobauern „üblich“
Verfassungsgericht: Unterlagen im Abgas-Skandal unter Verschluss
Im Diesel-Skandal hat die Staatsanwaltschaft München II vor Gericht eine Niederlage kassiert.
Verfassungsgericht: Unterlagen im Abgas-Skandal unter Verschluss
Keine Verbrennungsmotoren ab 2040? Gebot statt Angebot
Die Regierung Großbritanniens will in Zukunft ganz auf Elektrofahrzeuge setzen. Doch lässt sich dies umsetzen? MM-Redakteur Martin Prem kommentiert.
Keine Verbrennungsmotoren ab 2040? Gebot statt Angebot
LED-Nachfrage kurbelt Osram-Geschäfte an
Der Lichttechnik-Hersteller Osram hat im vergangenen Quartal dank einer starken Nachfrage nach LED-Technologie mehr Umsatz und Gewinn gemacht und seine Jahresprognose …
LED-Nachfrage kurbelt Osram-Geschäfte an

Kommentare