Massenkarambolage mit 17 Autos - 18 Menschen verletzt

Massenkarambolage mit 17 Autos - 18 Menschen verletzt
+
Zum 1. Mai werden Zigaretten teurer.

Zigaretten werden teurer

Hamburg - Als erste Tabakkonzerne werden Reemtsma (JPS, Gauloises Blondes, West) und Philip Morris (Marlboro, L&M, Chesterfield) die Zigarettenpreise anheben.

Das berichtet die Tageszeitung “Die Welt“ (Donnerstagausgabe) unter Berufung auf Informationen an den Großhandel. Im Durchschnitt verteuern sich die Marken demnach um 20 Cent. Damit werden Preise von 4,90 und fünf Euro für die Packung mit 19 Zigaretten zum Standardpreis. “Wir erhöhen den Preis für Zigaretten zum 1. Mai 2011.

Der Grund ist die Tabaksteuererhöhung“, bestätigte Reemtsma-Sprecher Sebastian Blohm der Nachrichtenagentur dpa. Bei dem Hamburger Zigarettenhersteller kostet dann eine Packung im Schnitt 20 Cent mehr. Teilweise würden der Verkaufspreis erhöht, teilweise auch Packungen verkleinert. Ebenso steigen die Preise für Tabakprodukte zum Selbstherstellen von Zigaretten. Laut “Welt“ will die Nummer drei der Branche in Deutschland, British American Tobacco, ebenfalls Zigaretten verteuern, nennt aber noch keine Details.

Die Tabaksteuer steigt von Mai an stufenweise bis 2015. Für Zigaretten klettert sie um jährlich 4 bis 8 Cent je Packung, für eine 40-Gramm-Feinschnittpackung um 12 bis 14 Cent.

Neben der Steuererhöhung macht Reemtsma auch gestiegene Rohstoffpreise und strengere Auflagen der EU für den Schritt verantwortlich. So müssten die Hersteller künftig schwerer entflammbare Zigaretten produzieren, die schneller ausgehen, wenn man sie nicht raucht. “Das kostet auch etwas“, so der Reemtsa-Sprecher.

Die bislang letzte Preiserhöhung geht auf Juni 2009 zurück und hatte eine ähnliche Höhe.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dax-Rekord lässt Anleger jubeln
Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Aktienmarkt hat am Dienstag mit weiteren Rekorden für Aufsehen gesorgt.
Dax-Rekord lässt Anleger jubeln
Modi warnt vor Protektionismus und Alleingängen
US-Präsident Trump ist noch gar nicht in Davos eingetroffen. Doch schon jetzt bestimmen seine Politik und deren mögliche Auswirkungen die Diskussionen auf dem …
Modi warnt vor Protektionismus und Alleingängen
Deutsche Finanzbranche sieht Gefahren durch Bitcoin
Frankfurt/Main (dpa) - Vertreter der deutschen Finanzbranche sehen laut einer Umfrage mehrheitlich Gefahren durch die Kryptowährung Bitcoin und fordern eine strengere …
Deutsche Finanzbranche sieht Gefahren durch Bitcoin
„Verdient gewonnen“: Ein Müsli ist die „Mogelpackung des Jahres“
Ein versteckter Preisanstieg um 20 Prozent und mehr Zuckerzusatz: In einem Online-Voting ist ein Müsli zur „Mogelpackung des Jahres“ gekürt worden.
„Verdient gewonnen“: Ein Müsli ist die „Mogelpackung des Jahres“

Kommentare