Zinserhöhung in Europa nur eine Frage der Zeit

- Frankfurt/Washington - Die Anzeichen für eine Zinserhöhung im Euro-Raum mehren sich angesichts der in den vergangenen Monaten gestiegenen Inflationsrate. Uneins sind sich Ökonomen allerdings über den Zeitpunkt. Dass die Europäische Zentralbank bereits bei ihrer morgigen Sitzung die Zinszügel anziehen könnte, gilt als unwahrscheinlich. Nicht ausschließen wollen Beobachter aber eine Anhebung der Zinsen im Euro-Raum im Dezember.

Hintergrund ist die Explosion der Rohölpreise, die die Inflation nach oben getrieben hat. So lag die Preissteigerungsrate im Euro-Raum im Oktober bei 2,5 Prozent und im September sogar bei 2,6 Prozent und damit deutlich über der Marke von 2 Prozent, die die EZB als Preisstabilität definiert. Während der Zeitpunkt für eine Zinserhöhung im Euro-Raum noch umstritten ist, gilt dieser Schritt in den USA als weitgehend sicher. Beobachter rechnen mit einer Erhöhung des Leitzinses um 25 Basispunkte auf 4,0 Prozent.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Commerzbank nimmt Verlust für raschen Stellenabbau in Kauf
Europas Banken stehen unter massivem Druck und bauen Zehntausende Stellen ab. Die Commerzbank kommt bei ihrem eigenen Abbauprogramm schneller voran als gedacht. Doch das …
Commerzbank nimmt Verlust für raschen Stellenabbau in Kauf
Verbraucher berichten über Probleme mit Kontonummer IBAN
Bad Homburg (dpa) - Bei der Wettbewerbszentrale beschweren sich immer wieder Verbraucher über Probleme mit der neuen internationalen Kontonummer IBAN. Drei bis fünf …
Verbraucher berichten über Probleme mit Kontonummer IBAN
Fünf ex-VW-Manager werden weltweit gesucht
Viele zivilrechtliche Punkte in der Abgas-Affäre sind entschieden. Die drohenden Strafen der US-Justiz könnten frühere Manager von Volkswagen aber noch zu spüren …
Fünf ex-VW-Manager werden weltweit gesucht
Bund senkt Nutzungsgebühren für Güterzüge
Berlin (dpa) - Der Bund will Frachttransporte auf der Schiene attraktiver machen und dafür die Nutzungsgebühren für Güterzüge im kommenden Jahr deutlich senken.
Bund senkt Nutzungsgebühren für Güterzüge

Kommentare