Wechsel von Goretzka zum FC Bayern perfekt 

Wechsel von Goretzka zum FC Bayern perfekt 
+
Erste Gespräche über einen Zusammenschuss von Kaufhof und Karstadt.

Arcandor und Metro prüfen gemeinsame Warenhaus AG

Düsseldorf - Die konkurrierenden Warenhauskettten Kaufhof und Karstadt könnten eine gemeinsame Warenhaus AG bilden. Erste Gespräche am Donnerstag

Die konkurrierenden Warenhausketten Kaufhof und Karstadt prüfen nach eigenen Angaben die Bildung einer gemeinsamen Deutschen Warenhaus AG. Das teilten die Vorstandsvorsitzenden der Konzernmütter Metro und Arcandor, Eckhard Cordes und Karl-Gerhard Eick, am Donnerstag nach einem ersten Sondierungsgespräch zu dem Thema in Düsseldorf mit.

Beide seien überein gekommen, “dass die Bildung einer Deutschen Warenhaus AG durch das Zusammengehen von Kaufhof und Karstadt grundsätzlich ein vernünftiger Weg für die Zukunft der Warenhäuser in Deutschland sein kann“. Voraussetzung dafür sei die Erarbeitung eines tragfähigen und betriebswirtschaftlich sinnvollen Konzepts. Der Mitteilung zufolge wurde ein weiteres vertiefendes Gespräch zwischen beiden Parteien verabredet.

Über weitere Inhalte des Treffens sei Stillschweigen vereinbart worden. Nach Medienberichten von Mittwoch ist die Kaufhof-Muttergesellschaft Metro inzwischen zu größeren Zugeständnissen an Karstadt bereit, um den Weg für einen Zusammenschluss zu ebnen. Der von der Pleite bedrohte Kaufhaus-Konzern Arcandor hat am Mittwoch bei der Bundesregierung eine Bürgschaft über 650 Millionen Euro beantragt.

AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Agrarmesse Grüne Woche in Berlin geöffnet
Berlin (dpa) - Die Internationale Grüne Woche in Berlin hat für die Besucher geöffnet. Die Messe der Ernährungsbranche sei traditionell ein großer "gedeckter Tisch" und …
Agrarmesse Grüne Woche in Berlin geöffnet
Alt-Aktien können viel Geld bringen
Auf vielen Dachböden, in Schließfächern und in alten Unterlagen schlummern noch wertvolle Schätze: Historische Wertpapiere. Wer es richtig anstellt, könnte sein Geld …
Alt-Aktien können viel Geld bringen
Dax legt zu - MDax und SDax auf Rekordhoch
Frankfurt/Main (dpa) - Die Anleger am deutschen Aktienmarkt haben sich am Freitag trotz des wieder stärkeren Euro und Verlusten an den US-Börsen optimistisch gezeigt. …
Dax legt zu - MDax und SDax auf Rekordhoch
Finanzgeschäfte nach Allah - Islamisches Banking wächst
Der Islam erlaubt bei Geldgeschäften keine Zinsen. Investitionen in Tabak-, Alkohol- oder Rüstungsbranche sind tabu. Für Muslime in Deutschland gibt es nun …
Finanzgeschäfte nach Allah - Islamisches Banking wächst

Kommentare