Google soll Einfluss missbraucht haben: Milliarden-Strafe

Google soll Einfluss missbraucht haben: Milliarden-Strafe
+
Der Antrag von Arcandor auf eine Staatsbürgschaft steht offenbar kurz bevor.

Arcandor: Antrag auf Staatsbürgschaft steht kurz bevor

Essen - Der um das Überleben kämpfende Touristik- und Handelskonzern Arcandor will schon bald einen Antrag auf Staatsbürgschaft für dringend benötigte Kredite stellen.

“Das wird in Kürze passieren. Aber es ist noch nicht passiert“, sagte ein Unternehmenssprecher der AP. Er widersprach damit einem Bericht der “Westdeutschen Allgemeinen Zeitung“ (“WAZ“), wonach der Antrag bereits beim zuständigen Wirtschaftsministerium eingegangen sei.

Die Zeit für Arcandor wird knapp. Bereits am 12. Juni läuft eine Kreditlinie des Unternehmens über 650 Millionen Euro aus. Bis September muss der Handelsriese seine Banken nicht nur dazu bewegen, trotz der Konjunkturkrise Kredite in Höhe von 950 Millionen Euro zu verlängern.

Der Konzern braucht nach eigenen Angaben darüber hinaus für die nächsten fünf Jahre weitere 900 Millionen Euro Kredit.

ap

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Rekord-Kartellstrafe für Google wegen Shopping-Suche
Wer online etwas sucht, der "googelt" in der Regel. Die Online-Suchmaschine ist so allgegenwärtig, dass sie sich sogar in den allgemeinen Sprachgebrauch geschlichen hat. …
Rekord-Kartellstrafe für Google wegen Shopping-Suche
Messungen: Zu hoher CO2-Ausstoß bei zwei Diesel-Modellen
Was kommt im Zuge des VW-Abgasskandals womöglich noch alles hoch? Jetzt liegen lange erwartete Testdaten zum Klimagas CO2 vor - und deuten zumindest vorläufig auf keine …
Messungen: Zu hoher CO2-Ausstoß bei zwei Diesel-Modellen
US-Handelsminister Ross sagt Berlin-Besuch überraschend ab
Seit Monaten gibt es Streit mit Washington über deutsche Handelsüberschüsse und Stahlimporte in die USA. Wirtschaftsministerin Zypries wollte mit ihrem US-Kollegen …
US-Handelsminister Ross sagt Berlin-Besuch überraschend ab
Trübe Stimmung an der Börse - Kursrutsch bei Zulieferern
Frankfurt/Main (dpa) - Am deutschen Aktienmarkt hat sich die Stimmung am Dienstag wieder etwas eingetrübt. So drückte eine Prognosesenkung des Autozulieferers Schaeffler …
Trübe Stimmung an der Börse - Kursrutsch bei Zulieferern

Kommentare