Chaos auf der Stammstrecke: Deswegen verspäten sich die S-Bahnen mehr als 40 Minuten

Chaos auf der Stammstrecke: Deswegen verspäten sich die S-Bahnen mehr als 40 Minuten
+
Der Finanzkrise zum Trotz: Die britische Großbank Barclays startet mit enem Milliardengewinn in das Jahr.

Barclays mit Milliardengewinn zum Jahresauftakt

London - Diese Nachricht hat in der Finanzkrise Seltenheitswert: Die britische Großbank Barclays ist mit einem Milliardengewinn in das Jahr gestartet.

Trotz hoher Abschreibungen und Kreditrücklagen sei der Gewinn vor Steuern im ersten Quartal gegenüber dem Vorjahr um 15 Prozent auf 1,37 Milliarden Pfund (1,56 Mrd Euro) gestiegen, teilte das Institut am Donnerstag in London mit.

Unter dem Strich blieb nach Minderheiten ein Gewinn von 826 Millionen Pfund und damit zwölf Prozent mehr. Vor allem im Investmentbanking konnte die Bank kräftig zulegen, während sich der Gewinn im Privatkundengeschäft fast halbierte.

Die Erträge kletterten im ersten Quartal um 42 Prozent auf 8,15 Milliarden Pfund. Für Wertberichtigungen und mögliche Kreditausfälle legte Barclays insgesamt 2,31 Milliarden Pfund zurück und damit fast doppelt so viel wie im Vorjahr. Barclays ist bislang als eine der wenigen britischen Großbanken ohne Staatshilfe durch die Finanzkrise gekommen.

dpa/mol

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Eurokurs bringt Dax wieder unter Druck
Frankfurt/Main (dpa) - Der wieder deutlich gestiegene Eurokurs hat am Mittwoch eine weitere Erholung im Dax durchkreuzt. Dabei war der Auslöser eine durchaus erfreuliche …
Eurokurs bringt Dax wieder unter Druck
Meg Whitman verlässt Chefposten beim Computerkonzern HPE
Palo Alto (dpa) - Die Silicon-Valley-Veteranin Meg Whitman hat ihren Rückzug von der Spitze des Computer-Konzerns Hewlett Packard Enterprise angekündigt. Der Nachfolger …
Meg Whitman verlässt Chefposten beim Computerkonzern HPE
Wirtschaftsminister laden Siemens-Vorstand zu Gespräch
Berlin (dpa) - Die Wirtschaftsminister aus Sachsen, Thüringen und Brandenburg und die Wirtschaftssenatorin aus Berlin haben den Siemens-Vorstand zu einem Gespräch über …
Wirtschaftsminister laden Siemens-Vorstand zu Gespräch
Air-Berlin-Beschäftigte fordern Übernahme
Berlin (dpa) - Mehrere hundert Beschäftigte von Air Berlin haben in Berlin eine Übernahme durch die Käufer der insolventen Airline gefordert.
Air-Berlin-Beschäftigte fordern Übernahme

Kommentare