+
Grünes Licht von der EU: Lufthansa darf British Midland übernehmen.

Grünes Licht von der EU: Lufthansa darf British Midland übernehmen

Brüssel - Die Deutsche Lufthansa darf die britische Luftfahrtgesellschaft British Midland übernehmen.

Die EU-Kommission hat am Donnerstag in Brüssel grünes Licht für die Übernahme gegeben. Die EU-Wettbewerbshüter entschieden, dass trotz Überschneidungen auf bestimmten Flugrouten der Wettbewerb nicht erheblich beeinträchtigt wird.

Die Kommission hatte rund 30 Flugrouten untersucht. Auf vielen dieser Strecken arbeiteten die beiden Luftfahrtgesellschaften bereits als Mitglieder des weltweit größten Luftfahrtbündnisses “Star Alliance“ zusammen. British Midland hat ihren Heimatflughafen in London Heathrow. 

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Besucherrückgang bei IAA
Frankfurt/Main (dpa) - Die Internationale Automobilausstellung in Frankfurt am Main hat in diesem Jahr weniger Besucher angelockt als vor zwei Jahren. Wie der Verband …
Besucherrückgang bei IAA
Uber signalisiert Gesprächsbereitschaft in London
Der Fahrdienst-Vermittler Uber steht in London vor dem Aus. Dagegen regt sich Widerstand, vor allem bei jüngeren Kunden. Das Unternehmen geht unterdessen auf die …
Uber signalisiert Gesprächsbereitschaft in London
Experte: Keine steigenden Preise nach Air-Berlin-Aufteilung
Berlin - Bei der Aufteilung der insolventen Fluglinie Air Berlin sieht ein Reiseexperte derzeit nicht die Gefahr steigender Ticketpreise. "Es sind weder ein Monopol noch …
Experte: Keine steigenden Preise nach Air-Berlin-Aufteilung
US-Banken weitaus profitabler als europäische Konkurrenz
Zehn Jahre nach der Finanzkrise sprudeln an der Wall Street die Gewinne. Europas Banken hinken hinterher. Nach Einschätzung von Experten wird sich daran so schnell auch …
US-Banken weitaus profitabler als europäische Konkurrenz

Kommentare