+
Porsche braucht ein Darlehen über insgesamt 2,5 Milliarden Euro.

Porsche beantragt Darlehen bei der KfW

Stuttgart - Porsche bemüht sich um ein Darlehen über 2,5 Milliarden Euro. Dafür hat der Sportwagenhersteller unter anderen die staatliche KfW Bank angefragt.

Der Sportwagenbauer Porsche hat bei der staatlichen Förderbank KfW ein Darlehen beantragt. Das bestätigte ein Unternehmenssprecher am Donnerstag. Porsche verhandele daneben mit anderen Banken. Insgesamt gehe es um 2,5 Milliarden Euro.

Zu der bei der KfW-Bank beantragten Kreditsumme wollte der Sprecher keine Angaben machen. Das Darlehen soll auf die zehn Milliarden Euro aufbauen, die sich Porsche im März zur damals geplanten Machtübernahme bei Volkswagen gesichert hatte. Der Vertrag sah vor, dass das Volumen auf bis zu 12,5 Milliarden Euro aufgestockt werden kann.

Der Porsche-Sprecher betonte, dass sich der Konzern nicht um eine Bürgschaft im Rahmen des “Wirtschaftsfonds Deutschland“ bemüht habe. Er widersprach damit einem Bericht des “Handelsblatts“. Die Zeitung hatte berichtet, ein Antrag Porsches sei bei dem zuständigen Lenkungsausschuss Unternehmensfinanzierung abgeblitzt. Der Ausschuss hatte am Mittwochabend getagt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Aldi klärt auf: Diesen Fehler an der Supermarkt-Kasse macht fast jeder
Jeder macht es, fast jeden Tag: einkaufen. Und trotzdem gibt es einige Stolpersteine, die uns dabei das Leben schwer machen. Hier erfahren Sie, wie Sie dabei maximal …
Aldi klärt auf: Diesen Fehler an der Supermarkt-Kasse macht fast jeder
Boeing zurrt Milliardenauftrag von Singapore Airlines fest
In einem Großauftrag hat die Fluggesellschaft Singapore Airlines 39 Flieger bei dem Flugzeugbauer Boeing bestellt. Bei der Vertragsunterzeichnung war auch US-Präsident …
Boeing zurrt Milliardenauftrag von Singapore Airlines fest
Bericht: Tesla will Fabrik in China bauen
New York (dpa) - Der E-Autobauer Tesla hat einem Zeitungsbericht zufolge die Weichen für ein Werk in China gestellt. Der Konzern habe sich mit der Stadtverwaltung von …
Bericht: Tesla will Fabrik in China bauen
Zwölf internationale Großstädte wollen nur noch CO2-freie Busse
Nur noch CO2-freie Busse: Diesen Plan wollen zwölf Großstädte bis 2025 durchsetzten und damit die Luftverschmutzung zu reduzieren.
Zwölf internationale Großstädte wollen nur noch CO2-freie Busse

Kommentare