Räumung am Hauptbahnhof - das war der Grund

Räumung am Hauptbahnhof - das war der Grund

Steinbrück: Bisher keine Präferenz für Opel-Bieter

Berlin - Im Übernahmekampf um Opel wird wohl in der Nacht zum Donnerstag eine Entscheidung fallen. Das meint Finanzminister Steinbrück. Das Angebot aus China könne aber nicht mehr ausreichend geprüft werden.

Berlin (dpa) - Im Übernahmekampf um Opel könnte nach Darstellung von Bundesfinanzminister Peer Steinbrück (SPD) noch in der Nacht zu Donnerstag eine Entscheidung fallen. Es sei gut möglich, dass am Ende des Treffens am Mittwochabend eine Präferenz geäußert werde, sagte Steinbrück am Mittwoch in Berlin. Bisher habe sich die Bundesregierung “nicht erklärt im Sinne einer Präferenz“. Alle Angebote würden gleichrangig behandelt und geprüft.

Zu dem zuletzt eingereichten Angebot aus China sagte Steinbrück, dieses sei so spät eingegangen, “dass gar nicht mehr die Zeit besteht, es einem ähnlichen Abwägungs- und Behandlungsprozess zu unterwerfen, wie die drei Angebote, die vorliegen“. Auf die Frage, ob die US-Regierung am Ende die Chinesen favorisieren könnte, sagte Steinbrück, dies müsse in Washington beantwortet werden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Umwelthilfe will Druck auf Bundesländer erhöhen
Viele Länder und Städte dürften bald Post bekommen von der Deutschen Umwelthilfe. Es geht um Maßnahmen für saubere Luft. Es drohen eine Klagewelle und Fahrverbote für …
Umwelthilfe will Druck auf Bundesländer erhöhen
Uber meldet weniger Verlust und Umsatzsprung
San Francisco (dpa) - Der Fahrdienstvermittler Uber hat seinen Verlust im zweiten Quartal verringert und seinen Umsatz kräftig gesteigert. Unter dem Strich fiel ein …
Uber meldet weniger Verlust und Umsatzsprung
Konzernchef Eder kritisiert Stahlbranche
Voestalpine-Chef Wolfgang Eder geht mit seiner eigenen Branche hart ins Gericht. Die Stahlindustrie verschließe mit Unterstützung der Politik die Augen vor ihren …
Konzernchef Eder kritisiert Stahlbranche
Ist Vanille bald das teuerste Gewürz der Welt?
Auf Madagaskar als größtem Vanille-Anbaugebiet der Welt läuft gerade die Ernte. Der Weltmarktpreis explodiert - und könnte Vanille schon bald zum teuersten Gewürz der …
Ist Vanille bald das teuerste Gewürz der Welt?

Kommentare