+
Yahoo!-Chefin Carol Bartz.

Yahoo geht auf Kuschelkurs mit Microsoft

Carlsbad - Zusammenarbeit oder gar der Verkauf der Suchmaschinen-Sparte: Für Yahoo!-Chefin Carol Bartz ist bei Annährungsversuchen an Microsoft plötzlich vieles möglich.

Voraussetzung sei allerdings der richtige Preis und eine überzeugende Technologie, sagte Bartz auf einer Konferenz im kalifornischen Carlsbad. Es wird erwartet, dass Microsoft-Chef Steve Ballmer noch am Donnerstag in Carlsbad Details einer neuen Suchmaschine vorstellen wird, die unter den Codenamen Kumo und Bing ab dem 3. Juni die Nachfolge von Microsofts mäßig erfolgreichem Windows Live Search antreten soll.

Yahoo! hatte über Monate hinweg in langwierigen und zähen Verhandlungen mehrfach milliardenschwere Übernahme-Angebote von Microsoft als zu niedrig ausgeschlagen. Einen Teilverkauf der Suchsparte, dem Herzstück des Internet-Unternehmens, hatte die seit rund hundert Tagen im Amt tätige Bartz bis zuletzt ausgeschlossen. Yahoo! sei weiterhin “ein bisschen“ in Gesprächen mit Microsoft, bestätigte Bartz gegenüber dem Branchendienst “cnet“.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Einfach-Handy Nokia 3310 kommt zurück
Barcelona - Als hätte es die Smartphone-Revolution nicht gegeben: Das klassische Einfach-Handy Nokia 3310 wird neu aufgelegt. Die bunte Reinkarnation bekam beim Mobile …
Einfach-Handy Nokia 3310 kommt zurück
Google heizt Wettlauf um schlauere Smartphones der Zukunft an
Barcelona - Google Assistant gegen Alexa gegen Siri: Der Kampf digitaler Assistenten um die Gunst der Nutzer spitzt sich zu. Google will nun im Kielwasser der …
Google heizt Wettlauf um schlauere Smartphones der Zukunft an
LG präsentiert neue Geräte - G6 mit großem Bildschirm
Barcelona - Wird es erfolgreicher, als der Vorgänger? LG stellt auf dem Mobile World Congress mit dem G6 das aktuellste Modell seines Smartphone-Flagschiffs vor - und …
LG präsentiert neue Geräte - G6 mit großem Bildschirm
Starinvestor Buffett mit Gewinnsprung
Warren Buffetts Gespür für lukrative Geldgeschäfte hat seinen Aktionären einen weiteren Milliardengewinn beschert. In seinem Brief an die Investoren macht die …
Starinvestor Buffett mit Gewinnsprung

Kommentare