+
Produktion im Werk von Sioux.

Schuhhersteller Sioux vor Insolvenz gerettet

Walheim - Der Schuhhersteller Sioux, bekannt für seine Mokassins, ist vorläufig gerettet. Wie die drohende Insolvenz abgewendet wurde und die Firma wieder fitgemacht werden soll.

Die Zukunft des Schuhherstellers Sioux ist gesichert. Das traditionsreiche Unternehmen wurde von der Frankfurter Beteiligungsgesellschaft Square Four Investments übernommen und damit vor der drohenden Insolvenz gerettet.

Die beliebtesten Arbeitgeber in der Krise

Altgläubiger hätten auf ihre Forderungen verzichtet und damit den Weg für die Rettung freigemacht, erklärte Sioux-Geschäftsführer Klaus Schinle am Freitag in Walheim (Kreis Ludwigsburg). Sioux war 2008 durch die Insolvenz und den Zerfall der Mutter Egana Goldpfeil in finanzielle Bedrängnis geraten. Mit einem neuen Management und schlankeren Strukturen soll der Schuhersteller wieder fit gemacht werden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Analyse: Viele Haushalte mussten mehr heizen
Eschborn (dpa) - Wegen der kühlen Witterung in den Wintermonaten des Jahres 2016 mussten viele Haushalte in Mehrfamilienhäusern laut einer Analyse mehr heizen als im …
Analyse: Viele Haushalte mussten mehr heizen
Stromnetz nicht vorbereitet für Ausbreitung von E-Autos
Der Bund erwartet eine EU-Quote für Elektroautos - doch das ächzende deutsche Stromnetz ist auf eine massenhafte Verbreitung von E-Mobilen gar nicht vorbereitet. Eng …
Stromnetz nicht vorbereitet für Ausbreitung von E-Autos
Dobrindt wirbt für Umtauschprämien der Autobauer
Damit die Luft in Städten besser wird, sollen alte Diesel runter von der Straße - das war ein Ergebnis des Dieselgipfels. Autobauer bieten Prämien für Kunden, die sich …
Dobrindt wirbt für Umtauschprämien der Autobauer
Machnig zu Wöhrl-Angebot: Air Berlin braucht mehrere Partner
Der Bund hält nichts von einer Komplett-Übernahme der insolventen Fluggesellschaft Air Berlin durch den Nürnberger Unternehmer Hans Rudolf Wöhrl.
Machnig zu Wöhrl-Angebot: Air Berlin braucht mehrere Partner

Kommentare