Zwei weitere US-Banken zusammengebrochen

New York - Der US-Kreditkrise sind zwei weitere Banken zum Opfer gefallen. Die US-Einlagensicherungsbehörde FDIC musste die Kontrolle bei der First National Bank of Nevada und der First Heritage Bank of Newport Beach übernehmen.

Damit sind in diesem Jahr bereits sieben US-Banken zusammengebrochen. Erst vor zwei Wochen war einer der größten Immobilienfinanzierer des Landes - IndyMac aus Kalifornien - gescheitert.

Die größere der am Freitag geschlossenen Banken, die First National Bank of Nevada, hatte Einlagen von drei Milliarden Dollar. Sie war durch Immobilienkredite in die Krise geraten. Wie das "Wall Street Journal" berichtete, ging die Bank noch riskante Finanzierungsgeschäfte ein als der Markt bereits nach unten ging.

Die First Heritage Bank hat nur drei Filialen und 233 Millionen Dollar an Einlagen. Die FDIC verkaufte die Konten der beiden Kreditinstitute an die Mutual of Omaha Bank und wird nach eigener Schätzung mit etwa 862 Millionen Dollar einspringen müssen, um Kundeneinlagen zu gewährleisten. Die Behörde sichert normalerweise Einlagen bis zu 100 000 Dollar ab.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dax legt leicht zu
Am deutschen Aktienmarkt geht es wieder ein bisschen bergauf. Die Rede der britischen Premierministerin vom Vortag hat die Gemüter etwas beruhigt.
Dax legt leicht zu
Deutsche Bank streicht Boni für Top-Manager zusammen
Deutschlands größtes Geldhaus räumt auf - das kostet und soll auch an der Führungsebene nicht spurlos vorbeigehen. Der Bonustopf für 2016 fällt bei der Deutschen Bank …
Deutsche Bank streicht Boni für Top-Manager zusammen
Mifa-Sanierung in Eigenverwaltung gescheitert
Magdeburg (dpa) - Die Zukunft des traditionsreichen Fahrradherstellers Mifa und seiner rund 500 Arbeitsplätzen ist unsicherer den je. Der Versuch, die Firma in …
Mifa-Sanierung in Eigenverwaltung gescheitert
Inflation auf höchstem Stand seit Juli 2013
Wiesbaden - Der Ölpreis steigt. Verbraucher mussten fürs Tanken und für Heizöl Ende 2016 tiefer in die Tasche greifen. Das beschleunigt den Preisauftrieb in Deutschland.
Inflation auf höchstem Stand seit Juli 2013

Kommentare